07/03/2017, 00:00 - 22/09/2017, 23:59

Umbaumaßnahmen in der MOB

Infolge von geplanten Umbaumaßnahmen, kommt es derzeit zu vorübergehenden Einschränkungen in der Benutzung und Ausleihe. Betroffen ist aktuell der Bestand der AGoFF. Ab dem 21.06.2017 steht der gesamte Zugangsbestand für mehrere Wochen nicht zur Verfügung. Grund sind umfangreiche Umbauarbeiten des Zugangsmagazins im EG. Die Medien mit den Signaturen A-E sind hingegen wieder nutzbar. Bitte beachten Sie, dass ein provisorischer Lesesaal im 1. OG eingerichtet wurde. Wir werden Sie auf diesen Seiten über den aktuellen Stand informieren.

Mehr
18/09/2017, 00:00 - 22/09/2017, 23:59

Impressionen der VOE-Tagung in Kattowitz/Katowice

Mehr
25/09/2017, 19:30 - 21:00

Ignacy Karpowicz & Peter Lohmeyer: Sonka

Eine Geschichte der verbotenen Liebesbeziehung zwischen einem polnischen Bauernmädchen und einem SS-Offizier.

Mehr
19/10/2017, 18:00 - 19:30

Dr. Wolfgang Kessler: Jauer: Stadt, Fürstentum und Kreis in Schlesien – Geschichte und Erinnerung

Im Vortrag werden die wichtigsten Aspekte der Geschichte von Fürstentum, Kreis und Stadt skizziert und die Entwicklung der Heimatgruppe Jauer und der Heimatstube gewürdigt. In Kooperation mit der MOB und der VHS Herne.

Mehr

Die Martin-Opitz-Bibliothek wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

Die Stadt Herne trägt ca. ein Drittel des Finanzbedarfs; der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) unterstützt die MOB mit einem jährlichen Zuschuss.