Elektronischer Lesesaal

Adressbuch Stadt Herne

Einband vorne

Haupt-Inhaltsverzeichnis

Inhalts-Verzeichnis des ersten Teils

Titelei

1. Teil: Kommunale und staatliche Behörden und Einrichtungen

Kommunale Verwaltung

Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei

Staatsbehörden und Kirchen

Handelsregister

Reichs- und Staatsministerien, gesetzgebende und andere Körperschaften, Provinzial- und Bezirksbehörden

2. Teil: Namen-Verzeichnis der Einwohner der Stadt Herne, mit Angabe des Standes, Gewerbes und der Wohnungen

3. Teil: Verzeichnis der Straßen und Plätze von Herne mit Angabe der Hauseigentümer und Mieter

4. Teil: Verzeichnis der Geschäfts- u. Gewerbetreibenden und der freien Berufe. Alphabetisch geordnet nach Stand, Geschäft und Gewerbe

Inhalts-Verzeichnis des vierten Teils

Einband hinten

Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Stadt Herne LWL Osteuropa Kolleg NRW ZVDD Deutsche Digitale Bibliothek eod

Die Martin-Opitz-Bibliothek wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Die Stadt Herne trägt ca. ein Drittel des Finanzbedarfs; der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) unterstützt die MOB mit einem jährlichen Zuschuss.

Diese Website verwendet Cookies. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Ich stimme zu