Elektronischer Lesesaal

Preußen in Ostmitteleuropa : Geschehensgeschichte und Verstehensgeschichte

Einband vorne

Titelei

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Matthias Weber: Preußen in Ostmitteleuropa. Geschichte und Geschichtsverständnis. Zur Konzeption dieses Buches

Teil I: Geschichte und Geschichtsschreibung

Ernst Hinrichs: Die Königskrönung vom 18. Januar 1701 - ein historiographisches und ein historisches Problem

Jan M. Piskorski: Preußen zwischen Deutschland und Polen

Klaus Zernack: Das Preußenland und die Geschichte Preußens in Ostmitteleuropa

Jans-Jürgen Bömelburg: Landesherrliche und dezentral-ständische Reformen - zwei Modernisierungspfade im Preußenland des 18. Jahrhunderts. Eine Neubewertung

Karin Friedrich: Zwischen zwei Adlern. Kulturelle und ideologische Einflüsse Polen-Litauens auf das Herzogliche Preußen vor 1701

Jörg Hackmann: Preußische Ursprungsmythen. Entstehung und Transformation vom 15. bis ins 20. Jahrhundert

Bernhart Jähnig: Geschichtsverständnis und Preußenbild Theodor von Schöns

Christian Pletzing: „Deutsche Kultur" und „polnische Zivilisation". Geschichtsbilder in West- und Ostpreußen zwischen Vormärz und Kulturkampf

Teil II: ,Orte' der Erinnerung - Erinnerung an ,Orte'

Tomasz Torbus: Deutschordens-Ideologie in der polnischen und deutschen Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts

Hubert Orlowski: Das Bild Ostpreußens in der deutschen Literatur des 20. Jahrhunderts

Robert Traba: Zwischen „Bollwerk" und „Heimatmuseum". Zu ostpreußischen Erinnerungsorten

Bert Hoppe: Die Last einer feindlichen Vergangenheit. Königsberg als Erinnerungsort im sowjetischen Kaliningrad

Jürgen Tietz: Ostpreußisches „Stonehenge" - Das Tannenberg-Nationaldenkmal

Anhang

Autorinnen und Autoren

Personenregister

Verzeichnis und Konkordanz der Ortsnamen

Einband hinten

Die Martin-Opitz-Bibliothek wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Die Stadt Herne trägt ca. ein Drittel des Finanzbedarfs; der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) unterstützt die MOB mit einem jährlichen Zuschuss.