Archiv

10/12/2018, 00:00 - 06/01/2019, 00:00

Stellenausschreibung

Redakteur (m/w/d) für Themenbereich Deutsche Kultur und Geschichte im östlichen Europa am DKF Potsdam

Mehr
05/12/2018, 10:00 - 21/12/2018, 14:00

Bücherflohmarkt

In der Martin-Opitz-Bibliothek findet vom 17.12.2018 bis zum 21.12.2018 ein Bücherflohmarkt statt.

Mehr
04/12/2018, 16:23 - 15/01/2019, 16:23

Nachlass der Familie Hoffmann

Vom Leben in Niederschlesien und der neuen Heimat am Rhein.

Mehr
29/11/2018, 18:00 - 19:30

Dr. Wolfgang Kessler: Martin Opitz - Leben, Werk, Wirkung

Vortrag zum Leben und Wirken des Namensgebers der Martin-Opitz-Bibliothek.

Mehr
22/11/2018, 19:00 - 20:30

Dr. Juliane Tomann, Dr. Vasco Kretschmann und Dr. Marcin Wiatr: Oberschlesien und seine Geschichte

Eine gemeinsame Veranstaltung der Martin-Opitz-Bibliothek, des Kulturreferats für Oberschlesien und der VHS, Festvortrag anlässlich 70 Jahre der Bücherei des deutschen Ostens mit anschließendem Umtrunk

Mehr
Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Stadt Herne LWL Osteuropa Kolleg NRW ZVDD Deutsche Digitale Bibliothek eod

Die Martin-Opitz-Bibliothek wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Die Stadt Herne trägt ca. ein Drittel des Finanzbedarfs; der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) unterstützt die MOB mit einem jährlichen Zuschuss.

Diese Website verwendet Cookies. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Ich stimme zu