Archiv

16/09/2016, 16:00 - 17:00

Pfarrer em. Hans-Georg Mix: Deutsche Flüchtlinge in Dänemark 1945 - 1949

Vortrag in der Martin-Opitz-Bibliothek zum Auftakt des Ortelsburger Hauptkreistreffens, Eintritt frei.

Mehr
15/09/2016, 19:00 - 21:00

Dr. Wolfgang Kessler: Das schlesische Zeitschriftenwesen und die Zeitschrift "Schlesien"

Vortrag im Veranstaltungsraum der MOB (1. OG). Eintritt frei.

Mehr
13/08/2016, 11:00 - 16:00

Empfang und Fotoausstellung der Bundesheimatgruppe Stadt und Kreis Strehlen e.V. und der Heimatgruppe Jauer

Veranstaltung anläßlich des 70. Jahrestags der Ankunft in Herne und der 65-jahrigen Patenschaft der Stadt Herne.

Mehr
18/07/2016, 00:00 - 31/07/2016, 23:59

Schließungszeit

Die Martin-Opitz-Bibliothek bleibt vom 15. bis 31. Juli 2016 geschlossen.

Mehr
14/07/2016, 19:00 - 21:00

!der Vortrag fällt krankheitsbedingt aus! Prof. Dr. Sabine Seelbach: Die heilige Hedwig - literarische Formung eines Heiligentyps

Die hl. Hedwig von Schlesien (1174/78- 1243) hat vom ausgehenden Mittelalter bis in die Gegenwart als Brückenfigur der europäischen Geschichte, insbesondere der Völkerverständigung zwischen Deutschen und Polen fungiert.

Mehr
Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Stadt Herne LWL Osteuropa Kolleg NRW ZVDD Deutsche Digitale Bibliothek eod

Die Martin-Opitz-Bibliothek wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Die Stadt Herne trägt ca. ein Drittel des Finanzbedarfs; der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) unterstützt die MOB mit einem jährlichen Zuschuss.

Diese Website verwendet Cookies. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Ich stimme zu