Manfred Mack: Kleine Bilder mit großen Geschichten. 100 Jahre Polen. Anmerkungen zur Briefmarkenausstellung des Deutschen Polen-Instituts

21 JÄN 2021, 19:00 - 21:00

Manfred Mack: Kleine Bilder mit großen Geschichten. 100 Jahre Polen. Anmerkungen zur Briefmarkenausstellung des Deutschen Polen-Instituts

Vortrag:  In dieser Ausstellung versuchen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Deutschen Polen-Instituts, Briefmarken zum Sprechen zu bringen und die Geschichte Polens einmal anders zu erzählen.

Refrent:  Manfred Mack ist Historiker und Slavist. Momentan ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Polen-Institut tätig.

 

Vortragsort: Vortragsraum der MOB

Eintritt frei!

Keine Anmeldung erforderlich

 

Hinweis: Während der Veranstaltungen der Martin-Opitz-Bibliothek werden Fotos zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit gemacht. Sie haben das Recht, dem zu widersprechen. Näheres hierzu finden Sie unter: https://martin-opitz-bibliothek.de/de/datenschutzerklarung

Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Stadt Herne LWL Osteuropa Kolleg NRW ZVDD Deutsche Digitale Bibliothek eod

Die Martin-Opitz-Bibliothek wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Die Stadt Herne trägt ca. ein Drittel des Finanzbedarfs; der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) unterstützt die MOB mit einem jährlichen Zuschuss.

Diese Website verwendet Cookies. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Ich stimme zu