Dr. Heinke Fabritius: Käthe Kollwitz und Ludwig Meidner

10 DEZ 2019, 13:00 - 14:30

Dr. Heinke Fabritius: Käthe Kollwitz und Ludwig Meidner

Vortrag: Gegenstand des Vortrags sind das Leben und Werk von Käthe Kollwitz und Ludwig Meidner. Die Referentin beleuchtet dabei sowohl deren spezifische Lebenswege als auch maßgebende Hauptwerke. Der Vortrag findet im Rahmen der Bildungspartnerschaft zwischen dem Mulvany-Kolleg und der Martin-Opitz-Bibliothek statt. 

Referentin: Dr. Heinke Fabritius ist Kulturreferentin für Siebenbürgen, Bessarabien, Bukowina, Dobrudscha, Maramuresch, Moldau und Walachei am Siebenbürgischen Museum in Gundelsheim am Neckar. Als Kunsthistorikerin ist sie mit der Kunst der Moderne und Gegenwart bestens vertraut und seit vielen Jahren in deren Vermittlung tätig.

Vortragsort: Martin-Opitz-Bibliothek, Vortragsraum

Eintritt frei!

Keine Anmeldung erforderlich
 

KulturrefSiebenbürgenkl.jpg

Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Stadt Herne LWL Osteuropa Kolleg NRW ZVDD Deutsche Digitale Bibliothek eod

Die Martin-Opitz-Bibliothek wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Die Stadt Herne trägt ca. ein Drittel des Finanzbedarfs; der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) unterstützt die MOB mit einem jährlichen Zuschuss.

Diese Website verwendet Cookies. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Ich stimme zu