Anfahrt

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Sie erreichen die Bibliothek von Bochum Hbf (Richtung Schloss Strünkede/Herne) bzw. Herne Bf (Richtung Hustadt (TQ), Bochum) mit der U 35, Haltestelle "Arch.-Museum/Kreuzkirche, Herne" (Bushaltestelle: Herne Sparkasse). Von dort ist der Fußweg (ca. 5 Minuten) zur Martin-Opitz-Bibliothek ausgeschildert.

Mit dem PKW

Bitte beachten Sie, dass es in der näheren Umgebung der Bibliothek kaum kostenfreie Parkplätze gibt.

Sie erreichen Herne am besten über die A 43 (aus Richtung DU/OB über die A 42 bis Kreuz Herne, dort abbiegen Richtung BO/Wuppertal; aus Dortmund oder Bochum über die A 40 bis zum Kreuz Bochum, hier abbiegen Richtung Münster), Abfahrt Herne-Eickel, dann den Hinweisen Richtung Zentrum/Kulturzentrum (ca. 1.000 m) folgen. Am Kulturzentrum links abbiegen auf "Berliner Platz". Die Martin-Opitz-Bibliothek befindet sich gegenüber der Sparkasse. Eingeschränkte Parkmöglichkeiten bestehen auf dem Friedrich-Ebert-Platz (Markt), vor der Sparkasse und am Kinocenter (Filmwelt Herne).

Hotels in der Umgebung

Weitere Hinweise zu Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie auf den Seiten der Stadt Herne:


Die Martin-Opitz-Bibliothek wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

Die Stadt Herne trägt ca. ein Drittel des Finanzbedarfs; der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) unterstützt die MOB mit einem jährlichen Zuschuss.