Publikationen des BKGE Oldenburg

Im Rahmen eines Kooperationsprojekts wurden seitens der Martin-Opitz-Bibliothek im Jahr 2016 sämtliche Printpublikationen des Bundesinstituts für die Kultur und Geschichte der deutschen im östlichen Europa digitalisiert, mit Strukturdaten versehen und - soweit rechtlich zulässig - im Volltext durchsuchbar gemacht. Das Jahrbuch sowie die Schriften des Bundesinstituts werden nach und nach auf den folgenden Unterseiten eingestellt.

Einzelne Artikel derjenigen Autorinnen und Autoren, die eine Publikationserlaubnis an das BKGE und die MOB übertragen haben, werden im Volltext zugänglich sein.


Die Martin-Opitz-Bibliothek wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

Die Stadt Herne trägt ca. ein Drittel des Finanzbedarfs; der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) unterstützt die MOB mit einem jährlichen Zuschuss.