Beschreibungen

In den nachfolgenden Untermenüs sind alle Nachweisinstrumente der MOB mit einer kurzen Beschreibung versehen. Für Vufind und den elektronischen Lesesaal liegen zudem Nutzungsanleitungen vor. Die Erstellung von Video-Tutorials ist in Bearbeitung.


Die Martin-Opitz-Bibliothek wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

Die Stadt Herne trägt ca. ein Drittel des Finanzbedarfs; der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) unterstützt die MOB mit einem jährlichen Zuschuss.