30/05/2018, 17:30 - 20:30

poesiefestival berlin

„Tschechische Poesie in Bewegung“ und „VERSSchmuggel Deutsch-tschechisch“ im Rahmen des 19. poesiefestival berlin

Mehr
15/05/2018, 00:00 - 17/05/2018, 23:59

1918/1945/1989 - Umbrüche in der Geschichte Schlesiens

Ein Kooperationsprojekt zwischen der Ruhr-Universität Bochum (Historisches Institut), der Universität Breslau (Lehrstuhl für Kultur der deutschsprachigen Länder und Schlesiens) und der Martin-Opitz-Bibliothek

Mehr
26/04/2018, 19:00 - 20:30

Prof. Arno Herzig: Das Hirschberger Tal. Eine schlesische Kulturlandschaft

Ein Vortrag über das Hirschberger Tal und seine Vergangenheit.

Mehr
22/03/2018, 19:00 - 20:30

! fällt krankheitsbedingt aus ! Dr. Juliane Tomann und Vasco Kretschmann: Kattowitz im Strukturwandel. Die kulturelle Neuerfindung der Metropole Oberschlesiens nach 1989

Eine gemeinsame Veranstaltung der Martin-Opitz-Bibliothek und des Kulturreferats für Oberschlesien und der VHS

Mehr
23/02/2018, 10:00 - 14:00

Tag der offenen Tür

Am 23.02.2018 findet in der Martin-Opitz-Bibliothek der Tag der offenen Tür statt. Die Bibliothek gewährt dabei unter anderem Einblicke in das Magazin und in besondere, nicht ausleihbare Bücher.

Mehr

Die Martin-Opitz-Bibliothek wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Die Stadt Herne trägt ca. ein Drittel des Finanzbedarfs; der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) unterstützt die MOB mit einem jährlichen Zuschuss.