19/10/2017, 18:00 - 19:30

Dr. Wolfgang Kessler: Jauer: Stadt, Fürstentum und Kreis in Schlesien – Geschichte und Erinnerung

Im Vortrag werden die wichtigsten Aspekte der Geschichte von Fürstentum, Kreis und Stadt skizziert und die Entwicklung der Heimatgruppe Jauer und der Heimatstube gewürdigt. In Kooperation mit der MOB und der VHS Herne.

Mehr
18/10/2017, 19:00 - 21:00

Mein Polen – meine Polen

Eine Veranstaltung in Koorperation mit der Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus Düsseldorf und dem Polnischen Institut Düsseldorf

Mehr
18/10/2017, 18:00 - 29/10/2017, 23:59

Impressionen der Buchvorstellung "Mein Polen - meine Polen"

Impressionen vom 18.10.2017 im Gerhart-Hauptmann-Haus Düsseldorf

Mehr
02/10/2017, 00:00 - 17/11/2017, 23:59

Historische Schriften zum 500-jährigen Reformationsjubiläum und neueste Forschungen mit Schwerpunkt östliches Mitteleuropa

Eine Vitrinenausstellung der Martin-Opitz-Bibliothek

Mehr
25/09/2017, 19:30 - 21:00

Ignacy Karpowicz & Peter Lohmeyer: Sonka

Eine Geschichte der verbotenen Liebesbeziehung zwischen einem polnischen Bauernmädchen und einem SS-Offizier.

Mehr

Die Martin-Opitz-Bibliothek wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

Die Stadt Herne trägt ca. ein Drittel des Finanzbedarfs; der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) unterstützt die MOB mit einem jährlichen Zuschuss.